Finde uns auf

„Es ist unmöglich, ein Kind zu verziehen, indem man ihm zu viel Aufmerksamkeit schenkt. Verziehen heißt schlecht erziehen. Ein Kind schlecht zu erziehen, bedeutet aber, es zu schlagen, zu beleidigen, es lächerlich zu machen, sein Weinen zu ignorieren. Ein Kind gut zu erziehen heißt hingegen, es zu beachten, es in den Arm zu nehmen, zu streicheln, zu trösten, mit ihm zu sprechen, es zu küssen, anzulächeln usw. So war es und so wird es auch immer sein.“

Stillen-Ein Geschenk für das ganze Leben, Dr. Carlos González


Qualtätssicherung

Qualtätssicherung

 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Soor?

Informationen zu Symptomen, Ursachen und Behandlung.

Infoblatt als PDF



LLL-Bücher

Ein Löffelchen für Mama, ein Löffelchen für Papa…Ihr Kind möchte weder noch? Hier finden Sie hilfreiche Informationen für entspannte Mahlzeiten:

Mein Kind will nicht essen
Dr. Carlos González



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!