Finde uns auf

„Jedes Kind ist anders und wird die Mutter etwas Neues lehren. Sie muss sich unsicher fühlen, um flexibel zu bleiben. Demzufolge ist das Gefühl der Hilflosigkeit, so beängstigend es sein mag, völlig angemessen. Unsicherheit ist eine gute Ausgangsbasis für eine Mutter. Durch Unsicherheit kann sie lernen.“

Was Mütter tun-besonders, wenn es wie nichts aussieht Naomi Stadlen


Termine & Themen

In Riesa findet das nächste Stilltreffen am:
Donnerstag den 23.11.2017 in der Zeit von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr statt.
Anschrift: Raum der Hebammenpraxis Anke Ledwa - 01587 Riesa, Bahnhofstr. 25

Herzlich willkommen sind alle, die ein Baby erwarten, gerade
"neugeborene Mutter" geworden sind, ihr Kind schon länger stillen, Fragen oder Probleme rund ums Stillen haben oder sich einfach mit anderen stillenden Müttern austauschen wollen.
Die nächsten Treffen finden jeden 3. Donnerstag im Monat von 9:30 bis 11:00 Uhr statt.

Termine in Riesa Uhrzeit Thema
Donnerstag den 23.11.2017 09:30 - 11:00 Uhr Achtung! Ausnahmsweise 4. Donnerstag im Monat!
Donnerstag den 21.12.2017 09:30 - 11:00 Uhr
Donnerstag den 25.01.2018 09:30 - 11:00 Uhr (Achtung! 4. Donnerstag)
Donnerstag den 15.02.2018 09:30 - 11:00 Uhr


Eine Anmeldung zur Stillgruppe per E-Mail ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Zur Deckung der Kosten bitten wir um eine Spende von 3.00 Euro oder mehr. Ihre Mitgliedschaft bei La Leche Liga Deutschland e.V. ermöglicht es uns z.B. neue Stillberaterinnen auszubilden oder Bücher zu veröffentlichen.

Ansprechpartnerin Telefon
Heidi Heinig +49 (03525) 8758599
 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Milchstau?

Vorbeugen, Erkennen und Behandeln.

Infoblatt als PDF



LLL-Bücher

Gut informiert in die Stillzeit starten! Kompakte Antworten auf die häufigsten Fragen der ersten Wochen:

Die Stillbroschüre
Julia Afgan, Katharina von Herff



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!