Finde uns auf


Termine & Themen

In Potsdam findet das nächste Stilltreffen am:
Freitag den 22.11.2019 in der Zeit von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr statt.
Anschrift: Sekiz e.V. - 14467 Potsdam, Hermann- Elflein- Strasse 11

Das erwartet Euch: eine kleine Vorstellungsrunde, Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern, Informationen rund ums Stillen und Unterstützung bei Stillproblemen.In gemütlicher Runde können die Mütter sich austauschen, Informationen sammeln und weitergeben.Es wird Raum für individuelle Fragen, persönliche Sorgen und Gedanken gegeben.
Schwangere, stillende Mütter mit ihren Babys/ Kleinkindern und natürlich die Geschwisterkinder sind bei uns herzLLLich willkommen! Die nächsten Treffen finden an folgenden Terminen statt:

Termine in Potsdam Uhrzeit Thema
Freitag den 22.11.2019 09:30 - 11:00 Uhr
Freitag den 13.12.2019 16:30 - 18:00 Uhr


Eine Voranmeldung per E-Mail wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich. Unkostenbeitrag incl. Heißgetränke von 4.00 Euro. Ihre Mitgliedschaft bei La Leche Liga Deutschland e.V. ermöglicht es uns z.B. neue Stillberaterinnen auszubilden oder Bücher zu veröffentlichen.

Es besteht die Möglichkeit gegen eine geringe Gebühr, Literatur, Tragetücher und andere Tragehilfen (Manduca, Ergo, Bondolino, Sling) zu leihen. Da wir zur Zeit eine mobile Bibliothek und mobilen Verleih haben, bitte ich euch mir eure Wünsche per Mail mitzuteilen, gerne bringe ich dann gewünschte Bücher oder Tragehilfen, soweit vorhanden, mit.
Anmeldung zur Stillgruppe: Katja.Braune@lalecheliga.de

Wir freuen uns darauf- Dich und Dein Baby kennen zu lernen.

Ansprechpartnerin Telefon
Katja Braune nicht öffentlich
Jessica Krüger nicht öffentlich

 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Soor?

Informationen zu Symptomen, Ursachen und Behandlung.

Infoblatt als PDF



LLL-Bücher

Gut informiert in die Stillzeit starten! Kompakte Antworten auf die häufigsten Fragen der ersten Wochen:

Die Stillbroschüre
Julia Afgan, Katharina von Herff



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!