Finde uns auf

„Stillen fördert die innige Beziehung und hilft Ihnen dabei, die Signale Ihres Kindes besser zu verstehen. Statt auf die Uhr oder die Waage zu schauen, werden Sie hellhörig für die Hinweise Ihres Kindes, wenn es Nahrung und Zuwendung braucht. Sie werden einander besser kennen lernen und harmonischer miteinander verbunden sein."

Schlafen und wachen Dr. William Sears


Weltstillwoche

Einmal jährlich findet die internationale Weltstillwoche statt.

Im deutschsprachigen Raum wird diese in der vierzigsten Kalenderwoche gefeiert. Der internationale Slogan der Weltstillwoche vom 2. - 8. Oktober 2017 lautet:

Sustaining Breastfeeding – Together!

Im deutschsprachigen Raum:
Stillen fördern- gemeinsam!
 

 

wabalogo
Die World Alliance for Breastfeeding Action (Weltallianz für aktive Stillförderung, WABA) ist eine globale Initiative für den Schutz, die Förderung und die Unterstützung des Stillens weltweit. Sie basiert auf der Innocenti-Deklaration und der von der WHO und UNICEF herausgegebenen Globalen Strategie zu Säuglings- und Kleinkindernährung. WABA hat Beraterstatus beim Kinderhilfsfonds der Vereinten Nationen (UNICEF) und beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC).
WICHTIGER HINWEIS. Finanzielle Förderung, Sponsoring: WABA nimmt keinerlei Sponsoring von Firmen an, die Muttermilchersatzprodukte, damit zusammenhängende Ausrüstungsgegenstände und Beikostprodukte herstellen. WABA fordert alle Teilnehmer an der Weltstillwoche auf, diesen ethischen Standpunkt zu respektieren und sich zu eigen zu machen.

 

 

Direkte Hilfe

Finden Sie eine LLL-Stillberaterin
in Ihrer Nähe:
Suche nach Name od. PLZ

  

Austausch?

Besuchen Sie eine Stillgruppe!
Zur Stillgruppensuche

Infoblätter

Alles Wichtige für die ersten Stillwochen in Bildern:

Stillcomic



LLL-Bücher

Wie können Sie weiterstillen, wenn Arbeit, Studium oder Ausbildung anstehen? Praktische Vorschläge für individuelle Lösungen:

Stillen, Job& Family
Gale Pryor / Kathleen Huggins



Auch SIE können uns helfen!

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können.

Weitersagen!